Was suchst du?

Rouladen mit Spinat-Baconfüllung

Rouladen mit Spinat-Baconfüllung - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 4 Rinderrouladen
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 4 Scheiben Bacon
  • 1 Zwiebel
  • 200 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 2 EL Öl
  • 8 Stk. Pfanni DER KLASSIKER Kartoffel Knödel HALB & HALB
  • 1 Topf KNORR Sauce Pur Bratensauce
  • Kleine Holzspieße

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2268kJ
Energie (Kilokalorien)542kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren6g
Kohlenhydrate50g
davon Zucker2,9g
Ballaststoffe5,4g
Eiweiß39g
Salz3,6g

  • 1 Rouladen mit Senf bestreichen, salzen, pfeffern, mit Bacon belegen. Zwiebel würfeln, mit aufgetautem Spinat in 1 TL heißem Öl andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung auf den Rouladen verteilen, aufrollen, mit kleinen Holzspießen fixieren. Rouladen im restlichen heißen Öl anbraten, 300 ml heißes Wasser angießen, abgedeckt ca. 80 Minuten schmoren.
  • 2 Pfanni Knödel nach Packungsanleitung zubereiten.
  • 3 KNORR Sauce Pur Bratensauce Töpfchen mit 250 ml heißem (aber nicht kochendem) Wasser in einem Topf verrühren, aufkochen, 1 Minute kochen lassen, zu den Rouladen geben, weitere ca. 10 Minuten garen.
  • 4 Rouladen und Sauce mit Knödeln servieren.