Was suchst du?

Rinderbraten mit Hagebuttensauce

Rinderbraten mit Hagebuttensauce - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 kg Rindfleisch
  • 150 g Speck (in dünnen Scheiben)
  • Pfeffer weiß
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Sauerbraten
  • 1 TL Wildgewürz
  • 2-3 EL Hagebuttenkonfitüre

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2035kJ
Energie (Kilokalorien)486kcal
Fett34g
davon gesättigte Fettsäuren13g
Kohlenhydrate8,7g
davon Zucker5,9g
Ballaststoffe1g
Eiweiß35g
Salz1,6g

  • 1 Rindfleisch mit Speck umwickeln, mit Küchengarn festbinden und pfeffern.
  • 2 Öl in einem Bräter erhitzen. Das Fleisch kräftig anbraten, bis eine braune Kruste entstanden ist. Mit 1/2 l (500 ml) Wasser ablöschen, aufkochen und Beutelinhalt KNORR Fix für Sauerbraten einrühren. Wildgewürz zufügen.
  • 3 Den Braten zugedeckt bei schwacher Hitze 1 1/2 Stunden schmoren, dann den Deckel abnehmen und offen noch ca. 30 Minuten weiterschmoren.
  • 4 Das Fleisch herausnehmen, in Alufolie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen. Die Bratensoße mit Hagebuttenkonfitüre verrühren. Braten in Scheiben schneiden und mit der Soße anrichten.