Was suchst du?

Putengeschnetzeltes

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 250 g Putenschnitzel
  • 1 Apfel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Puten-Geschnetzeltes
  • 1 EL körniger Senf
  • evtl. Kräuter zum Garnieren

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1655kJ
Energie (Kilokalorien)397kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren5,3g
Kohlenhydrate19g
davon Zucker11g
Ballaststoffe2,1g
Eiweiß32g
Salz1,9g

  • 1 Putenschnitzel in schmale Streifen schneiden. Apfel waschen, entkernen, Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
  • 2 Putengeschnetzeltes in 1 EL heißem Öl kurz braten und herausnehmen. Apfelstücke und Frühlingszwiebeln im restlichen Öl kurz anbraten, ebenfalls herausnehmen und warm stellen.
  • 3 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser in die Pfanne gießen, Beutelinhalt Knorr Fix für Puten-Geschnetzeltes einrühren, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 2 Minuten kochen lassen. Fleisch, Apfelstücke und Zwiebeln wieder dazugeben und heiß werden lassen. Mit Senf abschmecken. Evtl. mit Kräutern garniert servieren.