Skip to content

Was suchst du?

Putenbällchen mit Champignon-Rotwein-Soße

Putenbällchen mit Champignon-Rotwein-Soße - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 200 g Putenschnitzel
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 20 g durchwachsener Speck
  • 2 EL Vollkornhaferflocken
  • 100 g Magerquark
  • 1/4 gestrichener TL Jodsalz
  • weißer Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 200 g Champignons
  • 1 große rote Zwiebel
  • 125 ml Rotwein (alternativ Wasser)
  • 1 Innenpäckchen KNORR Soße zu Geflügel

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1881kJ
Energie (Kilokalorien)450kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren5,2g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker6,3g
Ballaststoffe2,8g
Eiweiß38g
Salz2,3g

  • 1 Putenschnitzel würfeln, im Blitzhacker oder mit einem scharfen Meser zu Hackfleisch verarbeiten. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Den Speck würfeln. Alles mit Haferflocken und Quark vermischen. Salzen und pfeffern. Putenbällchen von ca. 4 cm Durchmesser formen.
  • 2 Bällchen in heißem Öl unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Inzwischen Champignons putzen und halbieren. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Putenbällchen herausnehmen und warm stellen.
  • 3 Champignons und Zwiebel im Bratenfett anbraten. 1/8 l (125 ml) Wasser und Rotwein zugießen, aufkochen, Päckcheninhalt KNORR Soße zu Geflügel einrühren. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen. Putenbällchen auf Teller geben und mit der Soße umgießen.