Was suchst du?

Piccata

Aus dem Italienurlaub haben wir dieses Rezept für eine Piccata mitgebracht. Zur perfekt krossen Käsekruste passt die Tomaten-Paprika-Soße ganz famos.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 3 Stk. Putenschnitzel (à ca. 125 g)
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 1 Ei
  • 60 g geriebener Parmesan
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Bolognese Typisch Italienisch!

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2096kJ
Energie (Kilokalorien)501kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren7g
Kohlenhydrate23g
davon Zucker13g
Ballaststoffe6,3g
Eiweiß43g
Salz1,8g

  • 1 Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Paprika putzen und in Streifen schneiden.
  • 2 Putenschnitzel flach klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Putenschnitzel in Mehl wenden, anschließend in verquirltem Ei, dann in Parmesan. In 2 EL heißem Olivenöl bei mittlerer Hitze pro Seite 3-4 Minuten braten.
  • 3 Zwiebel und Knoblauch im restlichen Olivenöl dünsten, Paprika zufügen mitdünsten. 175 ml Wasser zufügen, Beutelinhalt KNORR Fix Bolognese "Typisch Italienisch" einrühren, aufkochen lassen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten schmoren und Piccata servieren.