Skip to content
Was suchst du?

Lamm nach Art der Mauren

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1263kJ
Energie (Kilokalorien)301kcal
Fett15g
davon gesättigte Fettsäuren3,9g
Kohlenhydrate4,6g
davon Zucker4,2g
Ballaststoffe0,8g
Eiweiß35g
Salz0,27g
  • 1 kg Lammkeule oder Schulter (Gewicht ohne Knochen)
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 EL Sultaninen
  • 2-3 EL trockener Sherry (optional, alternativ Wasser)
  • 1-2 EL Mandeln weiß
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 4 geh. EL KNORR Klarer Bratensaft (Dose)
  • evtl. MONDAMIN Saucenbinder zum Andicken von hellen Saucen
  • 1 Lamm gut mit Salz, Pfeffer, Zimt und Kreuzkümmel einreiben. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln in feine Würfel schneiden und Knoblauch fein hacken. Sultaninen in Sherry einlegen. Mandeln grob hacken.
  • 2 Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen. Fleisch dazugeben und von allen Seiten gut anbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und kurz dünsten. 1/2 l (500 ml) Wasser dazugießen, aufkochen und KNORR Klarer Bratensaft hinzufügen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde schmoren lassen, evtl. Wasser nachgießen. Fleisch ab und zu wenden.
  • 3 Kurz vor Ende der Garzeit Sultaninen und Mandeln zugeben. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit Fix-Soßenbinder binden.