Was suchst du?

Kokos-Hähnchen mit grünem Spargel und Ananas-Hollandaise

Kokos-Hähnchen mit grünem Spargel und Ananas-Hollandaise - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 750 g grüner Spargel
  • Jodsalz
  • Zucker
  • 60 g Kokosraspel
  • 450 g bzw. 3 Hähnchenbrustfilets (à 150 g)
  • Pfeffer
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 3 Scheiben Ananas (aus der Dose)
  • 1 Packung KNORR Sauce Hollandaise light

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2194kJ
Energie (Kilokalorien)526kcal
Fett32g
davon gesättigte Fettsäuren18g
Kohlenhydrate14g
davon Zucker11g
Ballaststoffe6,2g
Eiweiß42g
Salz1g

  • 1 Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden und schräg in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser mit etwas Zucker ca. 10 Minuten bissfest garen. In einem Sieb abgießen, abtropfen lassen und warm stellen.
  • 2 Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten, auf einen flachen Teller geben.
  • 3 Hähnchenbrustfilets in je 3 Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in der Pfanne im heißen Öl bei starker Hitze rundherum anbraten, dann bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten fertig braten. Fleisch herausnehmen und warm stellen.
  • 4 Ananasscheiben abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Packungsinhalt KNORR Sauce Hollandaise light in einen Topf geben und unter Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen. Ananas dazugeben und erwärmen. Sauce mit 3 EL Ananassaft abschmecken.
  • 5 Hähnchenstücke in den Kokosraspeln wälzen und mit Ananas-Hollandaise und Spargel servieren.