Was suchst du?

Karibisches Paprika-Hühnchen

Karibisches Paprika-Hühnchen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Hähnchenbrust
  • 30 g KNORR Mein Würzgeheimnis Karibisch für Fleisch & Gemüse aus dem Ofen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 400 g Paprika (rot, gelb, grün)
  • 1 Stk. reife Mango
  • 300 g Süßkartoffeln
  • 2 EL Zitronensaft

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1904kJ
Energie (Kilokalorien)455kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren2,1g
Kohlenhydrate43g
davon Zucker21g
Ballaststoffe11g
Eiweiß36g
Salz1,5g

  • 1 Hähnchen abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Knorr Mein Würzgeheimnis Karibisch mit Öl in einer Schüssel verrühren. Hähnchenfleisch zugeben und mind. 15 Minuten im Kühlschrank marinieren.
  • 2 Paprika entkernen und in Streifen schneiden. Mango entsteinen, schälen und in Stücke schneiden. Süßkartoffel schälen und in dünne Spalten schneiden.
  • 3 Hähnchenfleisch mit der Marinade in einer Pfanne 2-3 Minuten anbraten. Süßkartoffeln zugeben und 5-6 Minuten mitbraten. Paprika und Mango zugeben und weitere 5-6 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Nach Belieben mit Zitronensaft abschmecken.