Skip to content

Was suchst du?

Kaninchen mit Speck - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1,5 kg Kaninchen
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 60 g durchwachsener Speck
  • 1 Beutel KNORR Fix für Schwedische Hackbällchen Köttbullar
  • 250 g Pflaumen (Glas)
  • 1 EL Pflaumenmus

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1945kJ
Energie (Kilokalorien)465kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren7,5g
Kohlenhydrate17g
davon Zucker9,3g
Ballaststoffe0,7g
Eiweiß42g
Salz0,93g

  • 1 Kaninchen in 6 - 8 Stücke teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Fleischstücke im heißen Öl rundherum anbraten. Speck in Streifen schneiden, zugeben und ausbraten.
  • 2 ½ l (500 ml) kaltes Wasser zugießen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 - 25 Minuten garen. Anschließend Fleischstücke herausnehmen und warm stellen. Beutelinhalt Knorr Fix für Schwedische Hackbällchen Köttbullar in den Fond einrühren und aufkochen.
  • 3 Pflaumen abgießen, dabei den Saft auffangen. Sauce mit Pflaumenmus und 50 ml Pflaumensaft abschmecken. Abgetropfte Pflaumen und Fleisch zum Kaninchen mit Speck hinzufügen und heiß werden lassen.