Skip to content

Was suchst du?

Kalbsgeschnetzeltes mit Apfelpüree - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland

WAS DU BRAUCHST

  • 1 roter Apfel
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 50 g durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Kalbsschnitzel
  • 2 Innenpäckchen KNORR Jägersoße
  • Jodsalz
  • 125 ml kalte Milch
  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Lockere
  • 2 EL Schlagsahne
  • Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Total


  • 1 Apfel waschen, halbieren, entkernen, würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. Im heißen Öl weich dünsten.
  • 2 Speck und Zwiebel würfeln und in einer Pfanne knusprig braten. Fleisch in Streifen schneiden, dazugeben und braten. 1/2 l (500 ml) Wasser zum Fleisch gießen, aufkochen, Inhalt beider Päckchen KNORR Jäger Soße einrühren und 1 Minute kochen.
  • 3 350 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen und vom Herd nehmen. Kalte Milch dazugießen. Beutelinhalt Kartoffelpüree mit einem Rührlöffel einrühren. Sahne und Apfelwürfel unterrühren. Apfelpüree mit Pfeffer abschmecken und zum Geschnetzelten servieren.