Was suchst du?

Indischer Hähnchen-Salat

Indischer Hähnchen-Salat - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 150 g TK-Erbsen
  • 350 g Hähnchenbrustfilet
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 8 EL Olivenöl
  • Curry
  • 1 (ca. 400 g) Mango
  • 125 g Möhren
  • 1 Kopf Bataviasalat (ca. 350 g)
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1869kJ
Energie (Kilokalorien)447kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren4,4g
Kohlenhydrate18g
davon Zucker13g
Ballaststoffe5g
Eiweiß25g
Salz1,1g

  • 1 Erbsen auftauen lassen. Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In 2 EL heißem Olivenöl rundum ca. 10 Minuten braten. Mit Curry bestäuben und nochmals im Öl wenden. Dann herausnehmen und abkühlen lassen.
  • 2 Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und in Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Bataviasalat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.
  • 3 Beutelinhalt Salatkrönung Würzige Gartenkräuter mit 6 EL Wasser und restlichem Olivenöl verrühren. Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden. Mit Salat, Erbsen, Mangospalten und Möhrenraspeln anrichten. Salatsoße darüberträufeln.