Was suchst du?

Hackbällchen-Topf mit Kichererbsen

Hackbällchen-Topf mit Kichererbsen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 350 g Hackfleisch
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 125 g Langkornreis
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hack-Reis Topf
  • 1 Dose (425 ml) Kichererbsen
  • nach Belieben gemahlener Kreuzkümmel

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2761kJ
Energie (Kilokalorien)661kcal
Fett33g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate55g
davon Zucker5,7g
Ballaststoffe6,1g
Eiweiß33g
Salz3,3g

  • 1 Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit feuchten Händen ca. 15 kleine Bällchen formen. Im heißen Öl rundherum anbraten, anschließend herausnehmen.
  • 2 Langkornreis in den Topf geben und im verbliebenen Bratfett kurz dünsten. 700 ml Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Hack-Reis Topf einrühren und aufkochen.
  • 3 Kichererbsen abtropfen lassen. Mit den Hackbällchen zum Reis geben.
  • 4 Bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten garen. Ab und zu umrühren. Nach Belieben mit gemahlenem Kreuzkümmel abschmecken.