Skip to content
Was suchst du?

Hackbällchen-Curry

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1666kJ
Energie (Kilokalorien)398kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren9,6g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker9,7g
Ballaststoffe3,2g
Eiweiß18g
Salz1,7g
  • 250 g Hackfleisch vom Schwein
  • 1-2 EL gemahlene Mandeln
  • 1 TL fein gehackter Ingwer
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1-2 TL Currypulver
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 große Möhre
  • 1 Beutel KNORR Fix für Tomaten Bolognese
  • 1 Msp. Kreuzkümmel
  • Koriander oder Petersilie
  • 1 Schweinehack mit Mandeln, fein gehacktem Ingwer, Salz, Pfeffer und Currypulver gut vermischen. Daraus kleine Bällchen formen und im heißen Öl rundherum anbraten.
  • 2 Möhre schälen und der Länge nach in Streifen schneiden, dazugeben und mitdünsten. 300 ml kaltes Wasser dazugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Tomaten-Bolognese einrühren und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen.
  • 3 Sauce mit Kreuzkümmel abschmecken. Mit Koriander- oder Petersilienblättchen bestreuen.