Skip to content

Was suchst du?

Hackauflauf

Davon können wir nie genug bekommen: Rezept für einen Hackauflauf, der mit Paprika und Schafskäse perfekt kombiniert wird.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 500 g Hackfleisch
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Zimt
  • etwas Nelkenpulver
  • Pfeffer
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Beutel KNORR Fix für Paprika-Rahm Schnitzel
  • 150 ml Schlagsahne
  • 100 g Schafskäse

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3343kJ
Energie (Kilokalorien)799kcal
Fett64g
davon gesättigte Fettsäuren29g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker8,3g
Ballaststoffe3,2g
Eiweiß40g
Salz2,6g

  • 1 Hackfleisch in einer Pfanne im heißen Pflanzenöl anbraten. Knoblauchzehe schälen, fein hacken und zum Hackfleisch geben. Sparsam mit Zimt, Nelkenpulver und Pfeffer würzen.
  • 2 Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Zusammen mit dem Fleisch in eine gefettete Auflaufform geben.
  • 3 Beutelinhalt Fix für Paprika-Rahm Schnitzel in die Sahne und 100 ml Wasser einrühren. Sauce über Fleisch und Gemüse verteilen. Schafskäse zerbröckeln und über den Hackauflauf streuen.
  • 4 Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) etwa 30 Minuten goldgelb backen.