Was suchst du?

Hähnchenpfanne

Diese Hähnchenpfanne bekommt durch Oliven und Thymian eine mediterrane Note. Ein feines Rezept, mit dem wir uns den Süden nach Hause holen.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 450 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 EL Olivenöl
  • 300 g Zucchini
  • 100 g Zwiebeln
  • 150 g Kirschtomaten
  • 60 g schwarze Oliven
  • 1 TL KNORR Hühner Kraftbouillon (Glas)
  • 3 Stiele Thymian
  • 2 Stiele Majoran
  • Jodsalz, Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1444kJ
Energie (Kilokalorien)346kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren2,8g
Kohlenhydrate6,1g
davon Zucker4,6g
Ballaststoffe3,1g
Eiweiß38g
Salz2,2g

  • 1 Hähnchenbrust würfeln und in 2 EL Olivenöl anbraten, herausnehmen. Zucchini 2 cm groß würfeln, Zwiebeln klein würfeln und im restlichen Olivenöl bei mittlerer Hitze braten.
  • 2 Kirschtomaten halbieren, Oliven in Scheiben schneiden und zum Gemüse geben. KNORR Hühner Kraftbouillon in 1/8 l (125 ml) heißes Wasser einrühren, zufügen und 5 Minuten köcheln lassen.
  • 3 Kräuter waschen, Blättchen von den Stielen zupfen. Kräuter und Fleisch zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Hähnchenpfanne zugedeckt bei schwacher Hitze 2 Minuten ziehen lassen.