Was suchst du?

Hähnchen-Spieße mit Tomaten

Hähnchen-Spieße mit Tomaten - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Französische Art
  • 6 EL Orangensaft
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 8 bunte Cocktailtomaten
  • 125 g Rucola
  • 200 g Friséesalat

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1205kJ
Energie (Kilokalorien)288kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren2,6g
Kohlenhydrate7,9g
davon Zucker7,5g
Ballaststoffe1,6g
Eiweiß25g
Salz0,52g

  • 1 Hähnchenbrustfilet in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung mit Orangensaft, Honig und 2 - 3 EL Olivenöl sowie Knoblauch verrühren.
  • 2 Fleischwürfel in eine flache Schüssel geben, die Marinade darübergießen und das Fleisch darin wenden. Zugedeckt ca. 30 Minuten marinieren.
  • 3 Fleischwürfel abtropfen lassen und in einer beschichteten Pfanne im restlichen Olivenöl anbraten. Tomaten waschen und halbieren. Abwechselnd mit den Hähnchenwürfeln auf dünne Holzspieße stecken.
  • 4 Rucola und Frisée putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Salat auf 4 Tellern verteilen. Spieße darauf anrichten. Restliche Marinade in der Pfanne aufkochen und etwas kochen lassen, über Spieße und Salat träufeln und sofort servieren.