Skip to content

Was suchst du?

Hähnchen-Kürbis-Salat

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 4 EL Öl
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 250 g Kürbis
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 150 g gemischter grüner Salat
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Total


  • 1 Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in einer Pfanne in 1 EL heißem Öl von beiden Seiten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben aufschneiden.
  • 2 Kürbis schälen und in Würfel schneiden. In 1 EL Öl rundherum braten. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Salat waschen, trocken schleudern oder gut abtropfen lassen und mundgerecht zerteilen.
  • 3 KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser und 2 EL Öl verrühren. Salat, Tomatenhälften und Zwiebelspalten auf einer Platte verteilen. Kürbis und Hähnchenbrust daraufgeben und mit dem Dressing beträufeln.