Skip to content
Was suchst du?

Hähnchen Curry

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1328kJ
Energie (Kilokalorien)319kcal
Fett13g
davon gesättigte Fettsäuren2g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker8,1g
Ballaststoffe4,9g
Eiweiß34g
Salz2g
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 50 g Ingwer
  • 600 g grüne Bohnen
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 Zimtstange
  • 1 TL Currypulver
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 2 schwach geh. TL KNORR Hühner Kraftbouillon (Glas)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 10 g Koriander gehackt
  • 1 Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Bohnen putzen und ggf. halbieren. Hähnchenbrust in Stücke schneiden.
  • 2 Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Ingwer und Zimt zugeben und bei mittlerer Hitze 3 Minuten dünsten. Hähnchenbrust zugeben und weitere 10-15 Minuten rundherum anbraten. Currypulver und Kreuzkümmel zufügen und kurz anschwitzen lassen.
  • 3 Tomatenstücke, 300 ml Wasser und Knorr Hühner Kraftbouillon zugeben und aufkochen. Bohnen und Zitronensaft zufügen und bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten kochen, bis die Bohnen bissfest sind. Ab und zu umrühren. Mit Koriander bestreut servieren.