Skip to content

Was suchst du?

Gratinierte Puten-Schnitzelchen

Gratinierte Puten-Schnitzelchen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Kartoffeln
  • 400 g Möhren
  • 120 g Zwiebeln
  • 400 g Putenschnitzel
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Geschnetzeltes Züricher Art
  • 100 g geraspelter Emmentaler
  • Petersilie zum Garnieren

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1867kJ
Energie (Kilokalorien)447kcal
Fett23g
davon gesättigte Fettsäuren8,6g
Kohlenhydrate24g
davon Zucker8,2g
Ballaststoffe4g
Eiweiß34g
Salz1,4g

  • 1 Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Schnitzel waschen, trocken tupfen und in 8 kleine Schnitzel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 2 Schnitzel in 2 EL heißem Olivenöl in einer großen Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten und herausnehmen. Übriges Öl in die Pfanne geben. Zwiebel darin glasig andünsten. Kartoffeln und Möhren zufügen, kurz andünsten und mit 1/4 l (250 ml) Wasser ablöschen. Aufkochen und zugedeckt ca. 12 Minuten köcheln lassen.
  • 3 Pfanne vom Herd ziehen. Beutelinhalt KNORR Fix für Geschnetzeltes Züricher Art einrühren. Unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Alles in eine Auflaufform füllen. Schnitzel darauf verteilen. Mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft: 200 °C) ca. 15 Minuten backen. Mit Petersilie garnieren.