Was suchst du?

Geflügelragout

Geflügelragout - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 1/2 TL Honig
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 400 g Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Puten-Geschnetzeltes
  • 2 - 3 EL Schlagsahne
  • 1 TL grüne oder rote Pfefferkörner

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1537kJ
Energie (Kilokalorien)369kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren5,8g
Kohlenhydrate16g
davon Zucker11g
Ballaststoffe2,1g
Eiweiß34g
Salz1,2g

  • 1 Hähnchenbrustfilet in große Würfel schneiden. 1/2 TL Honig darüber verteilen. Das Fleisch leicht salzen und pfeffern. Lauch putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  • 2 Hähnchenwürfel im heißen Öl von allen Seiten anbraten. Lauchstücke und Zwiebelwürfel dazugeben und ca. 2 Minuten mitgaren.
  • 3 300 ml Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Puten-Geschnetzeltes einrühren, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen. Geflügelragout mit Sahne und restlichem Honig abschmecken. Nach Belieben Pfefferkörner dazugeben.