Was suchst du?

Fusilli mit Hacksoße

Fusilli mit Hacksoße - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Fusilli
  • Jodsalz
  • 1 Zwiebel
  • 40 g getrocknete Tomaten in Öl mariniert
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Beutel KNORR Fix für Bolognese Unsere Beste!
  • 2 Stiele Basilikum
  • 30 g gehobelten Pecorino

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2565kJ
Energie (Kilokalorien)613kcal
Fett23g
davon gesättigte Fettsäuren8,4g
Kohlenhydrate70g
davon Zucker7,3g
Ballaststoffe6,2g
Eiweiß28g
Salz2,7g

  • 1 Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  • 2 Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  • 3 Zwiebelwürfel und Tomaten in einer Pfanne mit heißem Öl andünsten, Hackfleisch zufügen und krümelig braten. 250 ml kaltes Wasser zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Bolognese Unsere Beste! einrühren und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen.
  • 4 Basilikum waschen, trocken schütteln und klein zupfen. Fusilli mit Hacksoße servieren. Mit Basilikum und Pecorino bestreuen.