Was suchst du?

Feurige Chicken Tortillas

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 400 g Hähnchenbrust (oder Putenbrust)
  • 4 EL KNORR Schlemmersauce Chili Sauce
  • 1 Avocado
  • 3 EL KNORR Schlemmersauce Knoblauch Sauce
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Fleischtomaten
  • 3 Soft-Tortillas
  • 60 g Käse (geraspelt, z.B. Cheddar)
  • Frischhaltefolie, Grillschale

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1171kJ
Energie (Kilokalorien)280kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren4,2g
Kohlenhydrate8g
davon Zucker7g
Ballaststoffe3,1g
Eiweiß29g
Salz0,85g

  • 1 Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Auf einen tiefen Teller geben und mit der KNORR Chili Sauce vermengen. Abgedeckt mit Frischhaltefolie ca. 30 Minuten im Kühlschrank marinieren.
  • 2 Inzwischen Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Mit einer Gabel zerdrücken und mit der KNORR Knoblauch Sauce vermengen, alternativ zusammen fein pürieren.
  • 3 Petersilie waschen und trocken schütteln. Blätter abzupfen und hacken. Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  • 4 Fleisch in eine Grillschale geben und auf dem heißen Grill ca. 10 Minuten grillen, dabei wenden. Soft-Tortillas kurz mit erwärmen, auf dem Grill oder auf einem mit Backpapier belegten Backblech nach Packungsanweisung im vorgeheizten Backofen.
  • 5 Tortillas mit der Küchenschere oder dem Messer in je 4 "Tortenstücke" schneiden. Alles zusammen servieren, sodass sich jeder seine feurigen Mexican Chicken Tortillas nach Lust und Laune belegen kann. Zum Beispiel so: Tortilla mit Avocadocreme bestreichen, mit Fleisch- und Tomatenwürfeln belegen und mit Petersilie und Käse bestreuen.