Was suchst du?

Chili-Tomaten-Dip mit Hackbällchen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Hackfleisch
  • 1 Beutel KNORR Fix für Chili con Carne Unser Bestes!
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 reife Tomaten
  • 2 EL Öl
  • 1-2 EL Erdbeer- oder Kirschkonfitüre
  • Außerdem: Kleine Holzspieße

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1705kJ
Energie (Kilokalorien)408kcal
Fett27g
davon gesättigte Fettsäuren9g
Kohlenhydrate19g
davon Zucker13g
Ballaststoffe4g
Eiweiß23g
Salz1,3g

  • 1 Hackfleisch mit 2 EL Beutelinhalt KNORR Fix für Cili con Carne und Paniermehl verkneten und zu kleinen Hackbällchen formen.
  • 2 Paprikaschote und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Beides in 1 EL heißem Öl anbraten. 50 ml Wasser mit restlichem Beutelinhalt KNORR Fix für Chili con Carne verrühren, angießen, abgedeckt ca. 10 Minuten garen und mit Konfitüre abschmecken.
  • 3 Hackbällchen in restlichem heißen Öl 8-10 Minuten braten (alternativ auf dem Grill zubereiten) und mit kleinen Holzspießen fixieren. Zu dem Chili-Tomaten-Dip servieren.