Skip to content

Was suchst du?

Chili-Rinderragout

Chili-Rinderragout - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Rindersteaks
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 rote Paprika
  • 3 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Chili con Carne
  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht 285 g)
  • 125 g Crème fraîche oder Cremefine zum Kochen und Verfeinern (z.B. EDEKA Bio Creme fraîche)
  • Petersilie zum Garnieren

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1876kJ
Energie (Kilokalorien)449kcal
Fett26g
davon gesättigte Fettsäuren9,4g
Kohlenhydrate22g
davon Zucker13g
Ballaststoffe6,9g
Eiweiß28g
Salz1,8g

  • 1 Steaks trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden.
  • 2 Steakwürfel portionsweise in 2 EL heißem Öl in einer großen Pfanne kurz scharf anbraten und herausnehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Paprika zufügen und ca. 4 Minuten unter Wenden anbraten. Mit 300 ml kaltem Wasser ablöschen. Beutelinhalt KNORR Fix für Chili con Carne einrühren. Aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren.
  • 3 Mais abtropfen lassen. Mit Steakwürfeln zugeben und erhitzen. Crème fraîche oder Cremefine zum Kochen und Verfeinern einrühren. Mit Petersilie garnieren.