Skip to content
Was suchst du?

Chili con Carne mit Süßkartoffelwedges

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2727kJ
Energie (Kilokalorien)652kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren5g
Kohlenhydrate71g
davon Zucker15g
Ballaststoffe17g
Eiweiß31g
Salz1,9g
  • 600 g Süßkartoffeln
  • 1-2 Zweige frischer Rosmarin
  • 3 EL Pflanzenöl
  • Pfeffer
  • 400 g orange oder rote Tomaten
  • 250 g mageres Hackfleisch (gemischt)
  • 1 Dose (Abtropfgewicht 250 g) Kidneybohnen
  • 1 Dose (Abtropfgewicht 140 g) Mais
  • 1 geh. TL KNORR Gemüse Bouillon Tomate & Paprika (Glas)
  • 1 Msp. Chilipulver
  • 1 Süßkartoffeln waschen und in Spalten schneiden. Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen und hacken. Alles in einer Schüssel mit 2 EL Öl und etwas Pfeffer mischen. Auf ein Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) 15-20 Minuten backen.
  • 2 Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Hackfleisch im restlichen heißen Öl anbraten. 150 ml kaltes Wasser, Tomaten, abgetropfte Bohnen, Mais, Knorr Gemüse Bouillon Tomate & Paprika und Chili gut untermischen und aufkochen lassen.
  • 3 Zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen, zwischendurch umrühren. Süßkartoffel Wedges zum Chili con Carne servieren.