Skip to content
Was suchst du?

Lammfleisch in Soja-Sauce

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1991kJ
Energie (Kilokalorien)476kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren2,3g
Kohlenhydrate60g
davon Zucker9,2g
Ballaststoffe5,2g
Eiweiß25g
Salz1,9g
  • 180 g Reis (z.B. Basmati oder Pandan)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 Tomaten
  • 250 g Lammlachse
  • 200 g grüne Bohnen (Prinzessbohnen oder Stangenbohnen)
  • 3 Stiele Selleriegrün oder Koriander
  • 2 EL Öl
  • 2 TL Sojasauce
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Gebratene Nudeln
  • 1 Reis nach Packungsangabe kochen. In einem Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  • 2 Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Tomaten in Spalten schneiden. Lammlachse und grünen Bohnen in Stücke schneiden. Selleriegrün oder Koriander grob hacken. Bohnen 4 Min. in kochendem Wasser garen, abgießen und abtropfen lassen.
  • 3 Wok (oder Pfanne) auf höchster Stufe erhitzen, Öl zufügen und das Lammfleisch scharf anbraten, anschließend herausnehmen und warm stellen. Zwiebel, Bohnen und Sojasauce in den Wok geben und unter Rühren 3 Min. anbraten. Tomaten unterheben und alles insgesamt nochmal 2 Min. kochen.
  • 4 Knorr Beutelinhalt Natürlich Lecker! Gebratene Nudeln und 100 ml Wasser zufügen und gut umrühren. Lammfleisch zugeben und kurz erhitzen. Selleriegrün oder Koriander daruntermischen. Lammfleisch in Soja-Sauce auf 3 große Schalen oder tiefe Teller servieren.