Skip to content
Was suchst du?

Schweinefilet im Blätterteig

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2371kJ
Energie (Kilokalorien)567kcal
Fett35g
davon gesättigte Fettsäuren17g
Kohlenhydrate23g
davon Zucker2,1g
Ballaststoffe2,1g
Eiweiß40g
Salz2g
  • 600 g Schweinefilet
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Jodsalz, grob geschroteter Pfeffer
  • 200 g Champignons
  • 100 g frischer Blattspinat
  • 2 EL Crème légère
  • 2 EL gemischte, gehackte Kräuter (z.B. Bärlauch, Petersilie, Schnittlauch, etc.)
  • 270 g Blätterteig (1 Packung, aus dem Kühlregal)
  • 1 Eigelb
  • 1 Topf KNORR Sauce Pur Bratensauce (à 28 g)
  • etwas Zitronenabrieb und -saft
  • 1 Filet trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, im heißen Öl anbraten und herausnehmen. Champignons und Spinat putzen, Champignons in kleine Würfel und Spinat in Streifen schneiden. Beides im verbliebenen Bratfett andünsten, 1 EL Crème légère und Kräuter untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 2 Blätterteig entrollen, die Hälfte der Farce mittig darauf verteilen, Filet auflegen und mit der restlichen Farce bedecken. Blätterteig verschließen und mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb mit 1 EL Wasser verrühren, den Blätterteig damit bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 175°C) ca. 30 Minuten garen.
  • 3 KNORR Sauce Pur Bratensauce in 1/4 l (250 ml) warmem (nicht kochendem) Wasser auflösen, aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Sauce mit restlicher Crème légère und etwas Zitronenabrieb und -saft verfeinern und zum Schweinefilet im Blätterteig servieren.