Skip to content
Was suchst du?

Schwedische Pfanne

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1416kJ
Energie (Kilokalorien)339kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren2,9g
Kohlenhydrate21g
davon Zucker5,2g
Ballaststoffe3,2g
Eiweiß31g
Salz1,5g
  • 500 g Schweinefilet
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Würfel KNORR Fleisch Suppe
  • 2 TL KNORR Klarer Bratensaft (Dose)
  • 500 g Kartoffeln
  • 250 g Möhren
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 Stiele Petersilie
  • 1 Schweinefilet in 2 cm dicke Scheiben schneiden, leicht flach klopfen und in einer Pfanne im heißen Öl anbraten. Fleisch herausnehmen.
  • 2 Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und im heißen Bratfett dünsten. Zwiebeln aus der Pfanne nehmen. 1/2 l (500 ml) Wasser zum Bratensatz geben, aufkochen, Würfel KNORR Fleisch Suppe und Klarer Bratensaft hineingeben.
  • 3 Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Schweinefilet, Zwiebeln, Kartoffeln und Möhren abwechselnd in eine feuerfeste Form schichten. Jede Lage leicht mit Salz und Pfeffer bestreuen. Brühe dazugießen. Im vorgeheizten Backofen zugedeckt bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 60 Minuten garen.
  • 4 Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Vor dem Servieren die Schwedische Pfanne mit Petersilie bestreuen.