Skip to content
Was suchst du?

Weihnachtlicher Hackbraten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1890kJ
Energie (Kilokalorien)452kcal
Fett32g
davon gesättigte Fettsäuren17g
Kohlenhydrate14g
davon Zucker3,5g
Ballaststoffe2g
Eiweiß26g
Salz2,9g
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1/2 grüne Paprikaschote
  • 300 g Feta (2 Feta-Rollen à 150 g)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackbraten
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1/2 TL Lebkuchengewürz
  • 2 Beutel KNORR Feinschmecker Champignon Sauce
  • 1 Paprika putzen. Mit einem Ausstecher (4 cm Durchmesser) 8 Sterne ausstechen. Mit einem kleineren Sternchen-Ausstecher (2 cm Durchmesser) die Mitte der Paprikasterne ausstechen. Zu rot-grünen Sternen zusammensetzen. Übrige Paprika fein würfeln. Feta-Rollen quer halbieren, mit der Schnittfläche nach unten auf einen Teller stellen. Mit dem großen Ausstecher von oben nach unten je 1 Feta-Stern ausstechen.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Fix für Hackbraten in 1/8 l (125 ml) lauwarmes Wasser einrühren. Hackfleisch, Paprikawürfel und Gewürz untermischen. Einen Laib formen, auf Frischhaltefolie legen und flach drücken. Darauf 3 Feta-Sterne als Mittelstreifen hintereinander aufreihen. Hackteig mit Hilfe der Folie über dem Feta zusammenklappen, umdrehen, die Enden schließen und auf ein Backblech setzen.
  • 3 Paprikasterne auf die Oberseite legen, leicht andrücken. Im vorgeheizten Backopfen bei 200 °C ca. 40 Minuten garen. Übrigen Feta-Stern in 8 Sterne schneiden und die letzten 10 Minuten mitbacken. Inhalt beider Beutel KNORR Feinschmecker Champignon Sauce nach Anleitung zubereiten. Hackbraten mit Feta-Sternen und Sauce servieren.