Skip to content
Was suchst du?

Gefüllte Hackbällchen mit Dips

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2218kJ
Energie (Kilokalorien)530kcal
Fett37g
davon gesättigte Fettsäuren12g
Kohlenhydrate20g
davon Zucker13g
Ballaststoffe3,3g
Eiweiß28g
Salz2,5g
  • 125 g Champignons frisch
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 gestrichener TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • 3 EL Paniermehl
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 4 EL KNORR Würzige Burger Sauce
  • 1 rote Paprikaschote
  • 4 EL KNORR Schlemmersauce Zigeuner Sauce
  • 4 EL KNORR Schlemmersauce Curry Sauce
  • 2-3 Spritzer Tabasco
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 90 g Ananas Konserve
  • 1 EL Kokosnuß Raspeln
  • 3 Blätter Lollo Bionda zum Garnieren
  • Petersilie zum Garnieren
  • 1 Champignons putzen. Hackfleisch salzen, pfeffern und mit dem Ei und 3 EL Paniermehl verkneten. Champignons jeweils mit etwas Hackfleischteig umhüllen und zu Bällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen darin rundherum ca. 10 Minuten braten.
  • 2 Für den Paprika-Dip Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Paprikawürfel unter die Knorr Burger Sauce rühren.
  • 3 Für den Zigeuner-Dip 2 - 3 Spritzer Tabasco unter die Knorr Zigeuner Sauce rühren und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
  • 4 Für den Curry-Dip Ananasscheiben abtropfen lassen, würfeln und unter die Knorr Curry Sauce rühren. Mit Kokosraspeln bestreuen.
  • 5 Die Dips zu den Hackbällchen servieren. Mit Lollo Bionda und Petersilie garnieren.