Skip to content
Was suchst du?

Saltimbocca alla romana

  • Zubereitung

    Min
  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1481kJ
Energie (Kilokalorien)353kcal
Fett13g
davon gesättigte Fettsäuren2,1g
Kohlenhydrate23g
davon Zucker16g
Ballaststoffe1,8g
Eiweiß31g
Salz2,9g
  • 3 Scheiben Parmaschinken
  • 5 Stiele Salbei
  • 6 (je 60 g) Kalbsschnitzelchen
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Mehl
  • 45 ml (3 EL) Marsala (italienischer Dessertwein, optional)
  • 1 Pkg. KNORR Tomato al Gusto Kräuter (370 g)
  • 2 EL Aprikosenkonfitüre
  • 1 Schinkenscheiben quer halbieren. Salbei waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen. Schnitzelchen flach klopfen, salzen und pfeffern. Mit je 2 - 3 Salbeiblättern und einer halben Scheibe Schinken belegen. Zusammenklappen und mit Holzspießchen feststecken.
  • 2 Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Restliche Salbeiblättchen dazugeben, kurz anbraten, herausnehmen und warm stellen. Schnitzel in Mehl wenden und in der Pfanne bei starker Hitze rundherum anbraten. Bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 8 Minuten langsam fertig braten. Fleisch herausnehmen und warm stellen.
  • 3 Marsala, Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto und Konfitüre in die Pfanne geben und aufkochen. Tomatensauce zu dem Fleisch servieren. Gebratene Salbeiblättchen mit dem Saltimbocca alla romana anrichten.