Skip to content
Was suchst du?

Überbackene Hähnchenbrust-Filets

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1726kJ
Energie (Kilokalorien)414kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren9,9g
Kohlenhydrate10g
davon Zucker6,3g
Ballaststoffe3,4g
Eiweiß36g
Salz2,1g
  • 3 Hähnchenbrustfilets (à 125 g)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 kleine gelbe Paprikaschote
  • 1 Stange Lauch (Porree)
  • 50 ml Schlagsahne
  • 1 Beutel KNORR Fix für Kartoffel Gratin
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 50 g geriebener Käse, z.B. Emmentaler
  • 1 Hähnchenbrustfilets in einer Pfanne im heißen Öl von beiden Seiten anbraten und in eine gefettete Auflaufform geben. Gemüse putzen und waschen.
  • 2 Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Beides im restlichen Bratfett andünsten. 100 ml Wasser und Sahne zum Gemüse geben, Beutelinhalt KNORR Fix für Kartoffel-Gratin einrühren und 1 Minute kochen. Gemüse mit der Sauce zum Fleisch geben.
  • 3 Cocktailtomaten halbieren und auf das Gemüse setzen. Mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten überbacken.