Skip to content

Was suchst du?

Spargel-Lachs-Salsa

Spargel-Lachs-Salsa - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 500 g grüner Spargel
  • Jodsalz
  • Zucker
  • 1 kleine Salatgurke
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100 g geräucherter Lachs
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1-2 EL Balsamico bianco (weißer Balsamessig)
  • 1-2 EL Limettensaft
  • 2 TL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Gartenkräuter
  • Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1013kJ
Energie (Kilokalorien)243kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren3,2g
Kohlenhydrate6g
davon Zucker5,7g
Ballaststoffe3,1g
Eiweiß10g
Salz1,6g

  • 1 Spargel am unteren Stangendrittel schälen und Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser mit 1 Prise Zucker 8 - 10 Minuten garen. Spargel abtropfen und abkühlen lassen. Spargel in Stücke schneiden.
  • 2 Salatgurke waschen, längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel entfernen. Gurke in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Lachs fein würfeln.
  • 3 Öl, Balsamessig, Limettensaft, KNORR Kräuterlinge und Pfeffer vermischen. Spargel, Gurke und Frühlingszwiebeln mit der Sauce vermischen. Lachs unterheben und abschmecken.