Was suchst du?

Schollen-Spinat-Rollen

Schollen-Spinat-Rollen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 225 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 400 g Schollenfilet
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g rote Linsen
  • 1 Beutel KNORR Fix für Broccoli Gratin
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1-2 TL körniger Senf
  • 2 EL Schnittlauchröllchen

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1586kJ
Energie (Kilokalorien)380kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren9,3g
Kohlenhydrate19g
davon Zucker3,7g
Ballaststoffe3,9g
Eiweiß31g
Salz1,9g

  • 1 Blattspinat im Topf oder in der Mikrowelle auftauen. Schollenfilets salzen und pfeffern. Knoblauchzehe schälen, fein hacken und mit dem Spinat auf den Filets verteilen. Mit Muskatnuss würzen.
  • 2 Fischscheiben aufrollen, mit Holzspießchen zustecken und in eine gefettete Auflaufform legen. Linsen darum verteilen.
  • 3 Beutelinhalt KNORR Fix für Broccoli-Gratin in 200 ml kaltes Wasser und Sahne einrühren, aufkochen und 1 Minute kochen. Senf unterrühren und die Sauce über die Fischröllchen geben.
  • 4 Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25 - 30 Minuten gratinieren. Die Schollen aus der Sauce heben, Linsen mit Schnittlauch und der Sauce auf Tellern verteilen. Schollen-Rollen darauf anrichten.