Skip to content

Was suchst du?

Kräuter-Risotto mit Garnelen

Kräuter-Risotto mit Garnelen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 200 g Garnelen tiefgekühlt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 25 g Rucola
  • 2 EL Öl
  • 125 g Risotto-Reis
  • 100 ml trockener Weißwein (alternativ Wasser)
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Kräuter Sauce
  • 1 EL Zitronensaft
  • Jodsalz, Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2441kJ
Energie (Kilokalorien)584kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren5,6g
Kohlenhydrate60g
davon Zucker3,7g
Ballaststoffe3g
Eiweiß26g
Salz1,6g

  • 1 Garnelen auftauen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. Tomate waschen, halbieren, entkernen und Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Rucola waschen und etwas klein zupfen.
  • 2 Zwiebel und Reis in 1 EL Öl glasig dünsten. Weißwein zufügen und rühren bis der Reis die Flüssigkeit aufgesogen hat. Nach und nach 250 ml Wasser zufügen und bei schwacher Hitze garen. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Kräuter Sauce in 150 ml Wasser einrühren, zum Reis zufügen und weiter garen, bis der Reis noch einen bissfesten Kern hat.
  • 3 Garnelen trocken tupfen und im restlichen heißen Öl unter ständigem Wenden ca. 3 Minuten braten. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 4 Kräuter-Risotto mit Tomatenwürfeln, Rucola und Garnelen anrichten.