Was suchst du?

Gurken-Radieschen-Salat mit Kräuterfisch

Gurken-Radieschen-Salat mit Kräuterfisch - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Kopfsalat
  • 250 g Kabeljaufilet
  • 2 EL Zitronensaft
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1/2 Bund Dill
  • 40 g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Öl
  • 150 g KNORR Salatkrönung Gartenkräuter mit Schnittlauch & Petersilie

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1385kJ
Energie (Kilokalorien)331kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren2,8g
Kohlenhydrate16g
davon Zucker3,9g
Ballaststoffe2,3g
Eiweiß15g
Salz0,85g

  • 1 Gurke und Radieschen waschen und putzen. Gurke schälen. Gurke und Radieschen in Scheiben schneiden. Kopfsalat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.
  • 2 Kabeljaufilet waschen, trocken tupfen, in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Mit Semmelbröseln in einem Teller mischen. Ei in einem tiefen Teller verquirlen.
  • 3 Fischwürfel erst in Mehl, dann im Ei und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden. Im heißen Öl rundherum goldgelb braten.
  • 4 Gurke, Radieschen und Kopfsalat mischen und anrichten. Mit dem KNORR Dressing beträufeln. Fischwürfel darauf verteilen.