Was suchst du?

Garnelen mit Möhren und Zucchini in Vanillesauce

Garnelen mit Möhren und Zucchini in Vanillesauce - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 2 Möhren
  • 1 Zucchini
  • 250 g Garnelen
  • 1 EL Rüböl (Rapsöl)
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Zitronensaft
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise fettarm
  • 1 Vanilleschote

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1259kJ
Energie (Kilokalorien)301kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren1,8g
Kohlenhydrate21g
davon Zucker11g
Ballaststoffe4,3g
Eiweiß28g
Salz1,8g

  • 1 Möhren und Zucchini putzen, waschen und in Streifen schneiden. Garnelen am Rücken entlang leicht einschneiden und die Därme entfernen.
  • 2 Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Möhren und Zucchini kurz andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. 5 EL Wasser zugeben und zugedeckt 8 - 10 Minuten dünsten.
  • 3 Garnelen mit etwas Zitronensaft und Salz würzen und in den letzten 2 Minuten auf das Gemüse legen.
  • 4 Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise fettarm in 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser einrühren. Vanilleschote halbieren und das Mark mit einem Messer herauskratzen und mit der Vanilleschote zur Sauce geben. Unter Rühren aufkochen und 2 - 3 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
  • 5 Vanilleschote entfernen. Sauce mit etwas Zitronensaft abschmecken und zu Garnelen und Gemüse servieren.