Skip to content
Was suchst du?

Fischfilet mit Kichererbsencreme

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2384kJ
Energie (Kilokalorien)570kcal
Fett34g
davon gesättigte Fettsäuren9,8g
Kohlenhydrate29g
davon Zucker5,2g
Ballaststoffe4,5g
Eiweiß34g
Salz2,7g
  • 250 g Fischfilet, z.B. Forelle
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackfleisch Schafskäse-Auflauf
  • 100 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)
  • 1 kleine Dose Kichererbsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Chilliesoße (Sambal Oelek)
  • Pfeffer
  • 1 Fischfilets in große Stücke schneiden und im heißen Olivenöl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braten.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Fix für Hackfleisch Schafskäse-Auflauf in 200 ml kaltes Wasser einrühren, Kochcreme dazugeben und unter Rühren aufkochen. Kichererbsen abtropfen lassen und hinzufügen. Knoblauchzehen schälen und dazupressen. Mit einem Stabmixer die Sauce pürieren. Nach Belieben etwas Wasser oder Milch zugeben.
  • 3 Petersilie waschen, fein hacken und unterrühren. Mit Zitronensaft, Sambal Oelek und Pfeffer abschmecken. Fisch mit Kichererbsencreme servieren.