Skip to content
Was suchst du?

Fisch in Curry-Sauce mit frischer Ananas

  • Zubereitung

    Min
  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2209kJ
Energie (Kilokalorien)529kcal
Fett16g
davon gesättigte Fettsäuren1,7g
Kohlenhydrate62g
davon Zucker14g
Ballaststoffe6,2g
Eiweiß29g
Salz0,89g
  • 120 g Reis (z.B. Basmati oder Pandan)
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 3 Tomaten
  • 200 g Chinakohl
  • 250 g Kabeljaufilet
  • 2 EL Öl
  • 200 g frische Ananasstückchen
  • 1/2 TL Currypaste
  • 1/2 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1 Reis nach Packungsangabe zubereiten. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  • 2 Frühlingszwiebeln in kleine Ringe, Tomaten in kleine Spalten, den Chinakohl in Streifen und den Fisch in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Fisch mit Küchenpapier trocken tupfen.
  • 3 Wok (oder Pfanne) auf höchster Stufe erhitzen, 2 EL Öl hinzufügen und den Fisch vorsichtig für 2 Min. anbraten. Fisch anschließend herausnehmen und warm stellen. Frühlingszwiebeln, Tomaten, den Kohl und die Ananas im Wok und unter Rühren 5 Min. anbraten.
  • 4 200 ml Wasser, Currypaste und Knorr Gemüse Bouillon unterrühren. Fischstücke vorsichtig unterheben und alles kurz erwärmen. Reis zusammen mit dem Fisch in Curry-Sauce mit frischer Ananas auf 2 große Schalen oder tiefe Teller verteilen.