Was suchst du?

Dorsch

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Zwiebel
  • 1 kleiner Spitzkohl
  • 1-2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 1 TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 600 g Dorschfilet mit Haut
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Fix für Seelachs in Kräuter-Dill-Rahm
  • 125 ml Milch
  • 1 Bund Dill
  • 1 Tomate
  • 1-2 EL körniger Senf

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1180kJ
Energie (Kilokalorien)283kcal
Fett9,2g
davon gesättigte Fettsäuren2,6g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker9g
Ballaststoffe5,8g
Eiweiß33g
Salz1,8g

  • 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. Spitzkohl putzen, waschen und in breite Streifen schneiden. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten.
  • 2 Spitzkohl dazugeben und kurz mitdünsten. 200 ml Wasser dazugießen, Gemüse Bouillon zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten dünsten.
  • 3 Dorsch in Portionsstücke schneiden, salzen, pfeffern und in eine gefettete Auflaufform legen. 50 ml Wasser dazugießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 10 - 12 Minuten garen.
  • 4 Fix für Seelachs in Kräuter-Dill-Rahm in 1/8 l (125 ml) Wasser und Milch einrühren und kurz aufkochen. Dill waschen, trocken schütteln und hacken. Tomate waschen und klein würfeln.
  • 5 Den Dill und die Tomatenwürfel in die Sauce geben. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Dorsch mit Spitzkohl und Senfsauce auf Tellern anrichten.