Was suchst du?

Catfish

Ein leichtes Rezept für cremigen Catfish und viele weitere cremige Kochrezepte finden Sie bei knorr.de.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 großer Apfel
  • Saft einer Zitrone
  • 100 ml Weißwein
  • 1 EL Zucker
  • 600 g Catfishfilet (alternativ: Zander-oder Lachsfilet)
  • 3 Prisen Jodsalz
  • zum Bestäuben Mehl
  • 2 EL Margarine
  • 1 Innenpäckchen Knorr Helle Soße
  • 150 g Crème légère
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 20 ml Calvados

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1542kJ
Energie (Kilokalorien)369kcal
Fett15g
davon gesättigte Fettsäuren6,4g
Kohlenhydrate19g
davon Zucker14g
Ballaststoffe1,4g
Eiweiß31g
Salz0,83g

  • 1 Apfel schälen, halbieren, vom Kerngehäuse befreien, in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Weißwein, 200 ml Wasser und Zucker in einem Topf erhitzen, Apfelspalten zufügen, bissfest dünsten, auf einem Sieb abtropfen lassen, den Wein-Apfelfond dabei auffangen. Apfelfond und Apfelspalten beiseitestellen.
  • 2 Fischfilet säubern, mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen und mit etwas Mehl bestäuben. Margarine erhitzen, den Fisch darin von beiden Seiten braten, herausnehmen und warm stellen.
  • 3 Bratensatz mit Apfelfond ablöschen, aufkochen lassen. Päckcheninhalt Knorr Helle Soße einrühren und erneut aufkochen. Crème légère einrühren und die Sauce mit Pfeffer und Calvados abschmecken. Catfish mit Sauce und gedünsteten Apfelspalten servieren.