Was suchst du?

Buttermilchsuppe mit Krabben

Buttermilchsuppe mit Krabben - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Salatgurke
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Olivenöl
  • 20 g geschälte, gemahlene Mandeln
  • 3 TL KNORR Delikatess Brühe
  • 500 ml Buttermilch
  • 250 g Ciabattabrot
  • 150 g Eismeerkrabben
  • Jodsalz
  • Cayennepfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1351kJ
Energie (Kilokalorien)322kcal
Fett8,8g
davon gesättigte Fettsäuren1,8g
Kohlenhydrate38g
davon Zucker7,9g
Ballaststoffe3,7g
Eiweiß19g
Salz3,2g

  • 1 Gurke schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Eine Hälfte fein würfeln, die andere Hälfte grob zerkleinern.
  • 2 Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.
  • 3 Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Mandeln darin kurz andünsten. 1/2 l (500 ml) Wasser zugießen und aufkochen. Knorr Delikatess Brühe einrühren. Die Brühe in eine hohe Schüssel gießen, die groben Gurkenstückchen zugeben und mit einem Stabmixer pürieren.
  • 4 Buttermilch, Petersilie und Gurkenwürfel unterrühren und die Suppe für ca. 60 Minuten kalt stellen.
  • 5 Ciabattabrot in dünne Scheiben schneiden und toasten. Krabben auf 4 Teller verteilen. Buttermilchsuppe mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und über die Krabben gießen. Mit Ciabattascheiben servieren.