Skip to content
Was suchst du?

Backfisch

  • Zubereitung

    Min
  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1688kJ
Energie (Kilokalorien)404kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren3g
Kohlenhydrate23g
davon Zucker1,9g
Ballaststoffe1,7g
Eiweiß26g
Salz0,97g

Für den Kartoffel-Knoblauch-Dip:

  • 600 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 4-5 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL KNORR Mayonnaise
  • weißer Pfeffer
  • Jodsalz

Für den Fisch:

  • 3 EL Zitronensaft
  • 750 g Kabeljaufilet
  • 1 Beutel KNORR Fix für knuspriges Wiener Schnitzel
  • 3-4 EL Pflanzenöl
  • 1 Für den Kartoffel-Knoblauch-Dip Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Knoblauch schälen und fein hacken oder durch eine Presse drücken. Kartoffeln abgießen. Knoblauch, Olivenöl und Knorr Mayonnaise zufügen und mit einem Kartoffelstampfer fein zerstampfen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • 2 Für den Fisch Zitronensaft mit 200 ml kaltem Wasser verrühren. Fischfilets in Portionsstücke schneiden und mit dem Zitronenwasser befeuchten.
  • 3 Beutelinhalt KNORR Fix für knuspriges Wiener Schnitzel auf einen flachen Teller geben. Fischstücke in die Panade legen, gut andrücken, wenden und wieder gut andrücken.
  • 4 In einer Pfanne im heißen Öl anbraten und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten. Kabeljau mit dem Kartoffel-Knoblauch-Dip servieren.