Was suchst du?

Wok-Gemüse

In einen Wok passen vielerlei köstliche Sachen. Zum Beispiel Paprikaschoten, Fenchel, Zucchini und Tomaten - wie in unserem Rezept für Wok-Gemüse.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 300 g Schweinefilet (oder Schweineschnitzel)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Fenchelknolle
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 Zucchini
  • 3 Tomaten
  • 1 - 2 Knoblauchzehen
  • 1 - 2 TL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • Jodsalz
  • Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1042kJ
Energie (Kilokalorien)250kcal
Fett13g
davon gesättigte Fettsäuren2,3g
Kohlenhydrate10g
davon Zucker9,4g
Ballaststoffe5,3g
Eiweiß20g
Salz1g

  • 1 Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben und mit 2 EL Olivenöl mischen.
  • 2 Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Fenchel, Paprikaschoten und Zucchini putzen, waschen und in feine Streifen schneiden, das Fenchelgrün beiseitelegen.
  • 3 Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch achteln. Knoblauch schälen und fein hacken.
  • 4 Fleisch im heißen Wok oder einer tiefen Pfanne von allen Seiten anbraten. Zwiebel dazugeben und unter Wenden andünsten. Restliches Olivenöl dazugeben, Fenchel, Paprika und Zucchini nach und nach zufügen und unter Wenden garen. Mit Kräuterlinge würzen.
  • 5 Zum Schluss die Tomaten und den Knoblauch dazugeben, kurz mitgaren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wok-Gemüse mit gehacktem Fenchelgrün bestreuen.