Was suchst du?

Shepherd's Pie

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 2 Zwiebeln
  • 200 g Möhren
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL getrockneten Thymian
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 - 2 TL KNORR Rinds Bouillon
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 100 g tiefgekühlte grüne Erbsen
  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Komplette
  • 30 g flüssige Margarine

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2263kJ
Energie (Kilokalorien)541kcal
Fett37g
davon gesättigte Fettsäuren13g
Kohlenhydrate21g
davon Zucker5,3g
Ballaststoffe5,1g
Eiweiß28g
Salz1,7g

  • 1 Zwiebeln und Möhren schälen und würfeln. Hackfleisch im heißen Öl krümelig braten. Zwiebeln und Möhren dazugeben und mitbraten.
  • 2 1/4 l (250 ml) Wasser dazugießen, Tomatenmark, Thymian und Petersilie zufügen, aufkochen, KNORR Rinds Bouillon einstreuen und alles für ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Mit Pfeffer und evtl. Salz abschmecken. Erbsen untermischen.
  • 3 Für das Kartoffelpüree 1/2 l (500 ml) Wasser aufkochen, 1 Minute abkühlen lassen und Beutelinhalt Kartoffelpüree einrühren.
  • 4 Hackfleischsauce gleichmäßig in eine Auflaufform geben. Kartoffelpüree darüber verteilen und mit der flüssigen Margarine beträufeln. Shepherd's Pie im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten goldgelb überbacken.