Was suchst du?

Rollbraten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 300 g frischer Spinat
  • 80 g Schafskäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500-600 g Schweinerollbraten
  • Jodsalz
  • Pfeffer weiß
  • Muskatnuss
  • 2 - 3 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Weißwein (alternativ Wasser)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Rouladen

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2075kJ
Energie (Kilokalorien)496kcal
Fett37g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate6,6g
davon Zucker1,4g
Ballaststoffe1,4g
Eiweiß30g
Salz1,7g

  • 1 Spinat waschen und verlesen. Die tropfnassen Blätter zugedeckt in einem Topf bei großer Hitze zusammenfallen lassen. Spinat abtropfen lassen und ausdrücken. Schafskäse würfeln. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  • 2 Den Braten auseinander rollen. Die Innenseite mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat, Knoblauch und Schafskäsewürfel auf dem Fleisch verteilen, dabei einen Rand frei lassen. Mit Pfeffer und Muskat würzen. Fleisch aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden.
  • 3 Rollbraten in einem weiten Topf im heißen Öl rundherum anbraten. 300 ml Wasser und Weißwein dazugießen, Beutelinhalt Fix für Rouladen einrühren und zugedeckt und bei schwacher Hitze ca. 60 Minuten schmoren.