Was suchst du?

Polnischer-Fleischtopf

Polnischer Fleischtopf - mit dem Rezept profitieren wir kulinarisch von unseren Nachbarn. Wir sagen danke schön!
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 300 g Schweineschnitzel
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 200 g Weißkohl
  • 150 g Champignons
  • 1 Beutel KNORR Fix für Schwedische Hackbällchen Köttbullar
  • 100 g Schmand
  • nach Belieben gemahlener Kümmel

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1627kJ
Energie (Kilokalorien)389kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren7,9g
Kohlenhydrate14g
davon Zucker4,9g
Ballaststoffe2,5g
Eiweiß26g
Salz1,6g

  • 1 Für das Rezept Polnischer-Fleischtopf das Schweineschnitzel in Würfel schneiden und im heißen Öl anbraten. Fleisch herausnehmen.
  • 2 Weißkohl waschen und in Blättchen schneiden. Champignons putzen, waschen und halbieren. Alles im verbliebenen Bratfett andünsten.
  • 3 400 ml kaltes Wasser zugießen und Beutelinhalt KNORR Fix für Schwedische Hackbällchen Köttbullar einrühren. Fleisch zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten garen. Gelegentlich umrühren.
  • 4 Schmand zufügen und den Polnischen-Fleischtopf mit gemahlenem Kümmel pikant abschmecken.