Was suchst du?

Ofenschlupfer

Ein typisch süddeutsches Rezept: Pikanter Ofenschlupfer. Frisch aus dem Ofen "schlupft" der Brotauflauf auf unseren Teller und zergeht auf der Zunge.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 200 g Laugenbrötchen
  • 1 Apfel
  • 100 g Höhlenkäse
  • 1 Beutel KNORR Fix für Waldpilz-Rahm Geschnetzeltes
  • 300 ml Milch
  • 2 Eier

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2228kJ
Energie (Kilokalorien)532kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren10g
Kohlenhydrate64g
davon Zucker12g
Ballaststoffe3,4g
Eiweiß24g
Salz4,2g

  • 1 Laugenbrötchen in feine Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe hell rösten.
  • 2 Apfel waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Höhlenkäse auf der Haushaltreibe grob raspeln. Brötchenscheiben, Apfelspalten und Käseraspeln in eine Schüssel geben und mischen.
  • 3 Beutelinhalt Fix für Waldpilz-Rahm Geschnetzeltes mit Milch und Eiern verrühren und über die Zutaten in der Schüssel gießen. Alles gut mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen.
  • 4 Ofenschlupfer im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25-30 Minuten backen.