Skip to content

Was suchst du?

Kokos-Fisch-Curry

Kokos-Fisch-Curry - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Zucchini
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Kurkuma Gewürz
  • 400 ml Kokosmilch (Dose)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Lachs auf Blattspinat
  • 350 g Seelachsfilet
  • Jodsalz
  • 2-3 EL Orangen- oder Ananassaft
  • Pfeffer
  • zum Garnieren ein paar Blättchen Zitronenmelisse

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2070kJ
Energie (Kilokalorien)495kcal
Fett35g
davon gesättigte Fettsäuren24g
Kohlenhydrate16g
davon Zucker11g
Ballaststoffe9,3g
Eiweiß28g
Salz1,1g

  • 1 Paprika entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Zucchini waschen und klein schneiden. Beides im heißen Öl ca. 5 Minuten dünsten. Currypulver und Kurkuma zum Gemüse geben und kurz mitdünsten. Kokosmilch zugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Lachs auf Blattspinat einrühren und aufkochen lassen.
  • 2 Seelachsfilet in Stücke schneiden und leicht salzen. Zum Gemüse geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten ziehen lassen.
  • 3 Mit Orangen- oder Ananassaft und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit Zitronenmelisseblättchen bestreuen.