Was suchst du?

Kartoffel Curry

Kartoffel Curry - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 750 g Pellkartoffeln
  • 3-4 EL Pflanzenöl
  • 12 küchenfertige Riesengarnelen
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 125 ml KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 125 ml Schlagsahne
  • 2 EL MONDAMIN Saucenbinder zum Andicken von hellen Saucen
  • 1 EL Currypulver
  • 250 g Mango frisch oder aus der Dose

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1924kJ
Energie (Kilokalorien)460kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren7,6g
Kohlenhydrate40g
davon Zucker13g
Ballaststoffe4,2g
Eiweiß19g
Salz0,74g

  • 1 Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Von den Pellkartoffeln die Schale abziehen und in Scheiben schneiden.
  • 2 Kartoffeln in einer Pfanne im heißen Öl bei mittlerer bis starker Hitze ca. 5 Minuten anbraten. Ab und zu wenden. Frühlingszwiebeln, Garnelen und Knoblauch zu den Kartoffeln geben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  • 3 Knorr Gemüse Bouillon und Sahne in die Pfanne gießen und aufkochen. Mit Saucenbinder binden und mit Zitronensaft und Currypulver abschmecken. Mango-Früchte in einem Sieb abgießen, die Hälfte mit einem Pürierstab pürieren und unter die Sauce rühren. Übrige Mangos in Würfel schneiden. Mangowürfel und Kartoffeln mit den Garnelen in die Sauce geben und heiß werden lassen. Kartoffel Curry evtl. mit Salz und Pfeffer würzen.